Zertifizierung und Förderung

inlingua Rostock ist seit der Entstehung im Jahr 2008 durch die Hanseatische Zertifizierungsagentur HZA gleich doppelt zertifiziert: Die Zertifizierungen nach DIN ISO 29990 und nach SGB III/ AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung) garantieren unseren Kunden stets höchste Qualitätsstandards bei allen Dienstleistungen rund um Fremdsprachen.

 

Seit 2011 ist inlingua Rostock darüber hinaus Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern" (WBFöG M-V). Somit ist ein weiterer Garant für die gleichbleibend hohe Qualität der Dienstleistungen rund um Fremdsprachen bestätigt.

 

Einhergehend mit diesen Zertifizierungen und daraus entstehenden Ansprüchen an die Qualität der Dienstleistungen bei inlingua Rostock können wir interessierten Kunden spezielle Fördermöglichkeiten anbieten. Diese können entweder von Firmen oder Privatpersonen beantragt werden. In einem persönlichen Beratungsgespräch finden wir die für Sie passende Lösung - sprechen Sie uns an!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung